UW-Forum

Forum von UW-Operator.de
Aktuelle Zeit: Dienstag 17. September 2019, 02:34

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Antwort erstellen
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
 

Optionen:
BBCode ist ausgeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet
URLs nicht automatisch verlinken
Frage
Wie groß ist a halbe Bier?:
Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
   

Die letzten Beiträge des Themas - ActiveSync Geräte per PowerShell auswerten
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Re: ActiveSync Geräte per PowerShell auswerten  Mit Zitat antworten
Ab dem Exchange Server 2013 sollte man dieses Skript verwenden:
Code:
$Session = New-PSSession -ConfigurationName Microsoft.Exchange -ConnectionUri http://Mailserver.Domain.local/PowerShell/ -Authentication Kerberos
Import-PSSession $Session -AllowClobber

$Devices = Get-MobileDevice | sort UserDisplayName
    $Global:DeviceInformationArr = New-Object system.Collections.ArrayList
    #Die Schleife ruft die Infos von jedem einzelnen Device ab
    Foreach ($Device in $Devices) {
        $DeviceObj = New-Object PsObject
        $DeviceObj | Add-Member -MemberType NoteProperty "Benutzer" -Value $Device.UserDisplayName.Substring($Device.UserDisplayName.LastIndexOf("/")+1)
        $DeviceObj | Add-Member -MemberType NoteProperty "Beschreibung" -Value $Device.FriendlyName
        $DeviceObj | Add-Member -MemberType NoteProperty "Gerät" -Value $Device.DeviceType
        $DeviceObj | Add-Member -MemberType NoteProperty "Modell" -Value $Device.DeviceModel
        $DeviceObj | Add-Member -MemberType NoteProperty "System" -Value $Device.DeviceOS
        $DeviceObj | Add-Member -MemberType NoteProperty "IMEI" -Value $Device.DeviceImei
        $DeviceStat =  $Device | Get-MobileDeviceStatistics
        $DeviceObj | Add-Member -MemberType NoteProperty "letzter Sync" -Value $DeviceStat.LastSuccessSync
        $DeviceObj | Add-Member -MemberType NoteProperty "Ordner" -Value $DeviceStat.NumberOfFoldersSynced
        $DeviceObj | Add-Member -MemberType NoteProperty "ID" -Value $DeviceStat.DeviceID
        $Global:DeviceInformationArr.add($DeviceObj) | out-null
    }
$Global:DeviceInformationArr | ogv # <- Ausgabe im Grid
$Global:DeviceInformationArr | Export-Csv Deviceliste.csv # <- Ausgabe als CSV-Datei - Kann mit Excel geöffnet und bearbeitet werden
Get-ActiveSyncDevice wurde durch Get-MobileDevice ersetzt.
Get-ActiveSyncDeviceStatistics wurde durch Get-MobileDeviceStatistics ersetzt.

Verwendet man das alte Skript, funktioniert dieses auch, es erscheint aber eine Mitteilung dass in einer künftigen Version nur noch der mit Exchange 2013 eingeführte Befehl "MobileDevice" verwendet werden kann.
Beitrag Verfasst: Freitag 7. Dezember 2018, 12:07
  Betreff des Beitrags:  ActiveSync Geräte per PowerShell auswerten  Mit Zitat antworten
Hat man verschiedene mobile Geräte im Einsatz, möchte man oft einfach eine schnelle Auswertung haben, welche Geräte upgedatet werden müssten, oder wann der letzte erfolgreiche Sync durchgelaufen ist. Hier kann uns auch die PowerShell mit einem Datagrid oder eine CSV-Datei für Excel weiterhelfen.
Code:
$Session = New-PSSession -ConfigurationName Microsoft.Exchange -ConnectionUri http://Mailserver.Domain.local/PowerShell/ -Authentication Kerberos
Import-PSSession $Session -AllowClobber

$Devices = Get-ActiveSyncDevice | sort UserDisplayName
    $Global:DeviceInformationArr = New-Object system.Collections.ArrayList
    #Die Schleife ruft die Infos von jedem einzelnen Device ab
    Foreach ($Device in $Devices) {
        $DeviceObj = New-Object PsObject
        $DeviceObj | Add-Member -MemberType NoteProperty "Benutzer" -Value $Device.UserDisplayName.Substring($Device.UserDisplayName.LastIndexOf("/")+1)
        $DeviceObj | Add-Member -MemberType NoteProperty "Beschreibung" -Value $Device.FriendlyName
        $DeviceObj | Add-Member -MemberType NoteProperty "Gerät" -Value $Device.DeviceType
        $DeviceObj | Add-Member -MemberType NoteProperty "Modell" -Value $Device.DeviceModel
        $DeviceObj | Add-Member -MemberType NoteProperty "System" -Value $Device.DeviceOS
        $DeviceObj | Add-Member -MemberType NoteProperty "IMEI" -Value $Device.DeviceImei
        $DeviceStat =  $Device | Get-ActiveSyncDeviceStatistics
        $DeviceObj | Add-Member -MemberType NoteProperty "letzter Sync" -Value $DeviceStat.LastSuccessSync
        $DeviceObj | Add-Member -MemberType NoteProperty "Ordner" -Value $DeviceStat.NumberOfFoldersSynced
        $DeviceObj | Add-Member -MemberType NoteProperty "ID" -Value $DeviceStat.DeviceID
        $Global:DeviceInformationArr.add($DeviceObj) | out-null
    }
$Global:DeviceInformationArr | ogv # <- Ausgabe im Grid
$Global:DeviceInformationArr | Export-Csv Deviceliste.csv # <- Ausgabe als CSV-Datei - Kann mit Excel geöffnet und bearbeitet werden
Erklärung:
Zunächst stellen wir eine Verbindung zu unserem Exchange-Server her, und holen uns dort die Daten aller ActiveSyncDevices.
In einer Schleife lesen wir die für uns interessanten Infos in ein Array ein, das wir dann im Datagrid ausgeben und als CSV-Datei speichern.
Im Beispiel der Username, die Gerätebeschreibung (da teilweise manuell Gepflegt), Gerätedaten, Betriebssystemversion, IMEI für eindeutige Zuordnung, der letzte erfolgreiche Sync, wie viele Ordner synchronisiert werden und die Geräte ID.

Ich hoffe ich konnte mit dem Skript den einen oder anderen Anreiz geben, selbst ein PowerShell Skript umzusetzen *grüßgott*
Beitrag Verfasst: Freitag 7. April 2017, 10:49

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Gehe zu:  
cron

© 2006-2018 Ulrich Wiedholz / UW-Operator.de
Disclaimer | Impressum | Datenschutz

Zusätzlich für das Forum:
Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de