UW-Forum

Forum von UW-Operator.de
Aktuelle Zeit: Freitag 17. August 2018, 09:22

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wake on LAN
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 4. Februar 2014, 11:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 10. Dezember 2011, 17:19
Beiträge: 253
Beruf: SysAdmin
PC-System: Board: Gigabyte X58A-UD7 rev. 2.0
CPU: Intel i7 930 bei 3,5GHz
Speicher: 12GB Corsair Dominator
Grafikkarte: MSI GTX 970 Gaming 4G
HDD: SSD 850 EVO 500GB Platte
Gehäuse: NZXT Guardian 921
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit
Wohnort: Horgau
*grüßgott*

Um einen Rechner innerhalb des Netzwerks zu wecken gibt es diverse Tools (z.B. WOL.EXE).
Hier kommt die Erklärung was diese Wake on LAN - Tools eigentlich machen und was am Rechner dafür sonst noch eingestellt werden muss.

1. Die Bios-Einstellung:
Im Bios muss Wake on LAN aktiviert sein. Das klingt meist leichter gesagt als getan, denn für jeden Bios-Typ gibt es hier unterschiedliche Menüs in denen das WOL eingestellt werden kann. Wo genau erfährt man meist im Handbuch des Mainboards bzw. auf der Internetseite des Herstellers. Bei älteren Rechnern muss gegebenenfalls das Bios zunächst aktualisiert werden um die Einstellung anzuzeigen / zu unterstützen.
Bei neuen Bios Versionen gibt es häufig Schalter für "Deep Sleep" (Tiefschlaf). Dieser muss deaktiviert sein, da die Netzwerkschnittstelle ansonsten nicht mit Strom versorgt wird.

2. Die Netzwerkkarte:
Die Netzwerkkarte muss natürlich auch entsprechend eingestellt sein um das "Magic Packet" zu akzeptieren und entsprechend zu reagieren.
Das Magic Packet besteht übrigens aus einer Kennung (6-mal den Hex-Wert FF) und 16-mal der MAC-Adresse des schlafenden Rechners.
Hierzu kann man im Gerätemanager unter Netzwerkadapter die entsprechende Netzwerkkarte auswählen und unter deren Eigenschaften unter dem Reiter Erweitert die Wake-On-LAN Capabilities auf "Magic Paket" stellen.
Unter Energieverwaltung sollte auch "Das Gerät kann den Computer aus dem Ruhezustand aktivieren." angehakt sein.
Einige nachträglich eingebaute Netzwerkkarten müssen eine Kabelverbindung zum Motherboard WOL-Port haben.

3. der WOL-Port:
Das Aufwecken geschieht über den Port 12287 (0x2FFF). Dieser muss geöffnet sein.
Ich habe diesen aber noch nie geschlossen gesehen!

4. Magic Paket erzeugen:
Zum erzeugen des Magic Pakets verwende ich am liebsten das kostenlose Tool WOL.EXE.
Die Eingabe erfolgt über die Kommandozeile und sieht ungefähr so aus:
wol 00-02-56-da-e4-55
Der PC mit dieser MAC-Adresse sollte unmittelbar danach hochfahren. Das ganze funktioniert natürlich nur innerhalb des LANs und nicht über das Internet. Daher ja auch der Name Wake on LAN.

Wie findet man nun die MAC Adresse heraus?
Hier gibt es die verschiedensten Ansätze. Von ipconfig / all über MSINFO32.EXE etc..
Ich bevorzuge aber (da ich nicht nur die MAC-Adresse des eigenen Rechners auslesen möchte) einen Ping auf die IP Adresse des gewünschten Geräts und ein anschließendes arp -a. Dort wird dann neben der gepingten IP-Adresse auch die MAC-Adresse aufgeführt.

_________________
In diesem Sinne...

Ulrich Wiedholz
UW-Operator.de


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Wake on LAN
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 8. Februar 2016, 13:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 10. Dezember 2011, 17:19
Beiträge: 253
Beruf: SysAdmin
PC-System: Board: Gigabyte X58A-UD7 rev. 2.0
CPU: Intel i7 930 bei 3,5GHz
Speicher: 12GB Corsair Dominator
Grafikkarte: MSI GTX 970 Gaming 4G
HDD: SSD 850 EVO 500GB Platte
Gehäuse: NZXT Guardian 921
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit
Wohnort: Horgau
Bei Windows 10 (und auch beim Upgrade auf die Version 1511) wird immer wieder der Schnellstartmodus aktiviert. Ist dieser aktiv kann aber der Rechner per Wake on LAN nicht aufgeweckt werden!

So wird der Schnellstartmodus deaktiviert:
- Windows-Taste + X öffnet eine Toolleiste
- Energieoptionen auswählen
- in der Linken Spalte auf Auswählen, was beim Drücken von Netzschaltern geschehen soll klicken
- im oberen Bereich Einige Einstellungen sind momentan nicht verfügbar anklicken
- den Haken vor Schnellstart aktivieren (empfohlen) entfernen
- Änderungen speichern anklicken

_________________
In diesem Sinne...

Ulrich Wiedholz
UW-Operator.de


Diesen Beitrag melden
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen neue Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Datenschutz UW-Operator.de

Zusätzlich für das Forum:
Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de