UW-Forum

Forum von UW-Operator.de
Aktuelle Zeit: Mittwoch 15. August 2018, 21:08

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 8. April 2013, 09:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 10. Dezember 2011, 17:19
Beiträge: 253
Beruf: SysAdmin
PC-System: Board: Gigabyte X58A-UD7 rev. 2.0
CPU: Intel i7 930 bei 3,5GHz
Speicher: 12GB Corsair Dominator
Grafikkarte: MSI GTX 970 Gaming 4G
HDD: SSD 850 EVO 500GB Platte
Gehäuse: NZXT Guardian 921
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit
Wohnort: Horgau
Problem:
Bild
Ein Hinweis ähnlich wie dieser hier wird sporadisch von Outlook angezeigt und will bestätigt werden.
Eine Installation des Zertifikats hat leider auch keinen Erfolg...

_________________
In diesem Sinne...

Ulrich Wiedholz
UW-Operator.de


Diesen Beitrag melden
Nach oben
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 8. April 2013, 16:28 
Offline
Appl Spezialist
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 4. Januar 2012, 15:06
Beiträge: 51
Beruf: Systemadministrator
PC-System: Board: MSI Z87-G55
CPU: Intel Core i5-4670K 3,4 GHz
SSD/HDD: 2x Samsung 850 EVO 500 GB SSD/2x Western Digital WD3001FAEX 3 TB
Speicher: Corsair DIMM 16 GB DDR3-1866
Grafikkarte: Palit GeForce GTX760 JetStream
Gehäuse: Aerocool Strike-X Xtreme Black Edition
Betriebssystem: Windows 10 Professional x64 (1703)
Wohnort: Friedberg
Hallihallo,

es gibt natürlich eine Lösung, die je nach Office-Version etwas anders aussieht.


Office 2010:
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Outlook\AutoDiscover]"ShowCertErrors"=dword:00000000

Office 2013:
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\15.0\Outlook\AutoDiscover]"ShowCertErrors"=dword:00000000


Analog sicher auch für niedrigere Office-Versionen einsetzbar.

_________________
Mein persönliches Rechenzentrum:
Desktops: 1x Win10 Pro x64 (1703), 1x Win7 Pro SP1 x64, 1x WinXP SP3 x64, 1x macOS 10.11.6
Laptops: 1x Win10 Pro x64 (1703), 1x macOS 10.12.6 Beta 2, 1x macOS 10.13 Beta 1
Tablets: 1x Win10 Pro x86 (RS3 Build 16193)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 11. April 2013, 18:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 10. Dezember 2011, 17:19
Beiträge: 253
Beruf: SysAdmin
PC-System: Board: Gigabyte X58A-UD7 rev. 2.0
CPU: Intel i7 930 bei 3,5GHz
Speicher: 12GB Corsair Dominator
Grafikkarte: MSI GTX 970 Gaming 4G
HDD: SSD 850 EVO 500GB Platte
Gehäuse: NZXT Guardian 921
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit
Wohnort: Horgau
Hervorragend, sie Meldung ist verschwunden.
Und mehr tut der Eintrag in der Registry auch nicht. Er verhindert nur, das die Autodiscovermeldung angezeigt wird.

Nur funktioniert ohne diesen Autodiscover Dienst auch keine "Automatiche Antwort" Hier erhält man den Fehler, das der Server (eben dieser autodiscover.irgendwas.de) nicht zu erreichen ist.
Ich habe hier einen Exchange Server, der von außerhalb nicht zu erreichen ist!
Die Domain die hier beim autodiscover hinterlegt ist, existiert zwar, hat jedoch keine xml Datei die Outlook zu suchen scheint.
Anscheinend sucht Outlook nach https://autodiscover.irgendwas.de/autod ... scover.xml

Und ich suche nach einer Möglichkeit aus dem autodiscover.irgendwas.de ein mailserver zu machen.
Über die Hosts kann ich zwar definieren das er auf die IP des Mailservers zugreift. Der Name im Zertifikat geht aber auf den Namen des Mailservers und nicht auf dessen IP. Daher erhalte ich Fehler 600.

Ich suche weiter...

_________________
In diesem Sinne...

Ulrich Wiedholz
UW-Operator.de


Diesen Beitrag melden
Nach oben
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 8. Februar 2016, 15:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 10. Dezember 2011, 17:19
Beiträge: 253
Beruf: SysAdmin
PC-System: Board: Gigabyte X58A-UD7 rev. 2.0
CPU: Intel i7 930 bei 3,5GHz
Speicher: 12GB Corsair Dominator
Grafikkarte: MSI GTX 970 Gaming 4G
HDD: SSD 850 EVO 500GB Platte
Gehäuse: NZXT Guardian 921
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit
Wohnort: Horgau
Grade zufällig wieder auf den alten Beitrag gestoßen...
Inzwischen hab ich längst die Lösung gefunden aber hatte vergessen sie hier zu posten ups

Der Grund für den Fehler war ein Proxy-Server der die Kommunikation beeinträchtigt hatte.
Per GPO wurde der Mailserver bei den Clients als Ausnahme in den Proxyeinstellungen hinterlegt und schon funktioniert die Sache.
*grüßgott*

_________________
In diesem Sinne...

Ulrich Wiedholz
UW-Operator.de


Diesen Beitrag melden
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen neue Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Datenschutz UW-Operator.de

Zusätzlich für das Forum:
Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de